Veilchenwurzel an der Schnullerkette

17,98 € inkl. MwSt.

17,98 € pro Stück

2-3 Werktage

• Traditionelles Hausmittel
• Unterstützt das Kind natürlich beim Zahnen
• Wird durch die Feuchtigkeit des Speichels weich und elastisch
• Schnullerkette aus heimischen Hölzern und hergestellt in Deutschland
• Schnullerkette entspricht EN12586:2007+A1:2011

Mehr Infos

GS589-00

Neuer Artikel

100 Artikel

Mehr Infos

Veilchenwurzel an der Schnullerkette

Hersteller: Grünspecht Naturprodukte

• Traditionelles Hausmittel
• Unterstützt das Kind natürlich beim Zahnen
• Wird durch die Feuchtigkeit des Speichels weich und elastisch
• Schnullerkette aus heimischen Hölzern und hergestellt in Deutschland
• Schnullerkette entspricht EN12586:2007+A1:2011

Die aus dem Wurzelstock der Iris pallida bzw. germanica gewonnene Veilchenwurzel ist ein traditionelles Hausmittel, welches von Hebammen und Müttern beim Zahnen von Babys empfohlen wird. Das Zahnen kann für Babys sehr quälend sein. Oftmals ist das Zahnfleisch gerötet, angeschwollen und sehr empfindlich. Gerade in dieser Zeit möchte und soll jedes Baby viel und kräftig kauen. Durch die Feuchtigkeit des Speichels wird die Veilchenwurzel weich und elastisch und unterstützt somit das Durchstoßen der Zähnchen. Die Veilchenwurzel
ist an einer Holz-Schnullerkette befestigt, welche in Deutschland aus heimischen Hölzern hergestellt wird. Die Schnullerkette kann auch zur Befestigung von Tröstern, Schnullern o. Ä. genutzt werden.